Facebook-Update: Als Seite andere Seiten liken und mehr

27. April 2016 | Kommentieren

Viele Nutzer haben seit Kurzem Probleme mit der Betreuung ihrer Unternehmensseite - Schuld daran sind einige Anpassungen bei Facebook. Wir zeigen, wie man ab sofort Seiten mit "Gefällt mir" markiert, den Seiten-Feed aufruft und Beiträge likt.

Facebook-Update: Als Seite andere Seiten liken und mehr

Still und heimlich hat Facebook den Workflow zentraler Funktionen für Administratoren von Unternehmensseiten verändert. Das führte in den letzten Tagen zu allerlei Frustration und Anrufen von Social-Media-Managern. Wir stellen deshalb die drei zentralen Änderungen und deren Vorteile vor.

1. Wie markiere ich eine andere Seite im Namen meiner Seite mit „Gefällt mir“?

Um im Namen eines Unternehmens eine andere Seite zu liken, ruft man diese zunächst über die Suche oder direkt über die Vanity-URL auf. Wer den Facebook Business Manager nutzt, findet die Suchfunktion nur, wenn er mit seinem persönlichen Profil handelt. Anschließend muss man auf dem Titelbild der Seite die drei Punkte anklicken. Dort wählt man die Option Als deine Seite mit "Gefällt mir" markieren aus, sucht die gewünschte Unternehmensseite heraus und klickt Speichern. So kann man eine Seite gleich im Namen mehrerer Accounts hintereinander liken, ohne die Profile wechseln zu müssen.

Facebook-Seite liken

2. Wie rufe ich den Seiten-Feed auf?

Wie ein persönliches Profil so besitzt auch eine Unternehmensseite einen individuellen Newsstream, in dem die Beiträge von Seiten erscheinen, die mit "Gefällt mir" markiert wurden. Um diesen aufzurufen, muss man im Namen der betreffenden Facebook-Page handeln. In der linken Spalte der Seite befindet sich dann der Link Seiten-Feed anzeigen.

Seiten-Feed anzeigen

3. Wie like ich als Seite die Beiträge anderer Seiten?

Um als Facebook-Page Beiträge anderer Seiten mit "Gefällt mir" zu markieren, zu kommentieren oder zu teilen, muss über den kleinen Pfeil rechts unten am Post nur der gewünschte Account ausgewählt werden. Praktisch: Egal ob mit dem Privatprofil eingeloggt oder im Feed einer bestimmten Seite unterwegs - an dieser Stelle sind immer alle Seiten verfügbar, die man verwaltet.

Facebook-Post liken


Kommentieren


Vorheriger Artikel

Nächster Artikel

Übersicht

Schleswig-Holstein. Der echte Norden.