webworx-Kunde FitnessNavi setzt auf Crowdinvesting

06. November 2013 | Kommentieren

2011 launchte das Online-Portal FitnessNavi, auf dem Sportbegeisterte seither ganz einfach das passende Fitnessstudio in ihrer Nähe finden können. Nun setzt FitnessNavi für weiteres Wachstum auf Crowdinvesting als moderne Finanzierungsform.

webworx-Kunde FitnessNavi setzt auf Crowdinvesting

Unternehmensfinanzierungen über das Internet sind vor allem bei Start-ups sehr beliebt. Beim Prinzip des Crowdinvesting oder Crowdfunding können sich viele interessierte Anleger mit vergleichsweise geringen Geldbeträgen an jungen Unternehmen beteiligen. Der Anreiz für die Investoren liegt dabei in einer hohen Rendite. Jedoch kann auch das Risiko hoch sein, denn nicht jedes Start-up wird ein Erfolg.

Investoren für FitnessNavi gesucht

Auch das von webworx umgesetzte Online-Portal FitnessNavi ist auf der Suche nach Investoren, um fitnessnavi.de in den nächsten Monaten und Jahren weiter erfolgreich vorantreiben und viele neue Features entwickeln zu können. Mit den FitnessNavi-Genussrechten bietet das Unternehmen die Möglichkeit, vom zukünftigen Erfolg des Portals zu profitieren. Bei einer kurzen Mindestlaufzeit von 12 Monaten und einer geringen Mindestanlage von 100 Euro erwartet Kleininvestoren eine vergleichsweise hohe Basisdividende von 4,75 Prozent pro Jahr. Über die Crowdinvesting-Plattform Deutsche Mikroinvest können die Anteile erworben werden.

Über FitnessNavi

FitnessNavi ist vergleichbar mit einer Fitness-Suchmaschine, über die Nutzer schnell und einfach das passende Fitnessstudio finden können. Mithilfe der Anbindung an den Dienst Google Maps werden die Suchergebnisse auf einer interaktiven Karte eingeblendet, das Angebot lösst sich dabei entlang der eigenen Bedürfnisse filtern. Damit die Entscheidung für das richtige Fitnessstudio leichter fällt, kann sich der Suchende an bereits abgegebenen Nutzer-Bewertungen orientieren. Studiobetreiber können ihr Studio mit einer eigenen Profilseite bewerben. Nützliche Expertentipps zum Thema Sport und Ernährung ergänzen das Angebotsspektrum von FitnessNavi.


Kommentieren


Vorheriger Artikel

Nächster Artikel

Übersicht

Schleswig-Holstein. Der echte Norden.