Nachrichten 2011

sitepackage:// für t3n Web Award 2011 nominiert

14. Oktober 2011 | Kommentieren

Das sitepackage:// Newsletter System ist in der Kategorie "Bestes Newsletter-Tool" für den t3n Web Award 2011 nominiert. Dabei handelt es sich um eine Auszeichnung mit der die besten und zukunftsweisendsten Projekte in den Bereichen Social Media, E-Business, Webentwicklung und Online-Marketing geehrt werden. Der t3n Web Award wird diese Jahr erstmalig vergeben, Organistator ist das gleichnamige Magazin.

Das Besondere: Nominierung und Abstimmung sind komplett nutzergesteuert. Bis zum 12. September bestand die Möglichkeit, Projekte, Produkte und Services für insgesamt 18 Kategorien vorzuschlagen. Aus diesen Vorschlägen wählte die t3n-Redaktion die zehn Besten aus, nun kann noch bis zum 17. Oktober abgestimmt werden. Im Rahmen einer Abendveranstaltung auf dem Convention Camp 2011 in Hannover werden die Gewinner dann feierlich geehrt.

Wir freuen uns bereits riesig über den Platz unter den Top Ten in der Kategorie "Bestes Newsletter-Tool", jetzt sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wenn Sie mit unserer Newsletter-Software sitepackage:// zufrieden sind, stimmen Sie für uns und helfen Sie uns dabei auf das Siegertreppchen zu kommen. Ihre Stimme zählt!


Corporate Publishing, Social Media und Rechtsfragen

25. August 2011 | Kommentieren

Vortragsveranstaltung der DiWiSH Fachgruppe Online-Marketing mit anschließendem Networking-Event in der Landeshauptstadt Kiel.

mehr


Auftaktveranstaltung DiWiSH-Fachgruppe

04. Mai 2011 | Kommentieren

Am 31. Mai beginnt die neue DiWiSH-Fachgruppe Online-Marketing unter der Leitung von webworx-Geschäftsführer Lars Müller ihre aktive Arbeit mit einer Auftaktveranstaltung.

Das Cluster Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein lädt dazu um 16 Uhr in die Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften und präsentiert einen Impulsvortrag zu der Frage "Wie das Internet unsere Märkte verändert" von Olaf Birkner. Er ist Gründer der E-Commerce-Dienste Cliplister und Instore Audience und wird die Teilnehmer praxisnah an seinem reichen Erfahrungsschatz teilhaben lassen. Im Anschluss finden Diskussion und fachlicher Austausch am Buffet statt.

Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.diwish.de


Facebook stellt Layout von Fanseiten um

11. Februar 2011 | Kommentieren

Wie das Blog facebookmarketing.de bereits im letzten Jahr berichtete, arbeitet das Soziale Netzwerk seit einiger Zeit an einem neuen Layout für die sogenannten Facebook Pages (früher Fanseiten). Sie können von Unternehmen, Marken und Künstlern zur eigenen Darstellung in Facebook genutzt werden können.

Das nun durchgeführte Update ist recht umfassend und wird am 10. März für alle Seiten aktiviert. Bereits jetzt kann man sich unter www.facebook.com/pages/status/ eine Vorschau der eigenen Seite anschauen und die Umstellung vorwegnehmen. Die wichtigesten Neuerungen sind:

  • Galerieansicht mit den fünf neusten Bildern im Kopfbereich
  • vertikale Navigation unter dem Profilbild statt Reiter (Tabs)
  • Filter für die beliebtesten Pinnwandeinträge
  • Interaktion mit anderen unter dem Namen der Page
  • Neue Einstellmöglichkeiten, z.B. E-Mail-Benachrichtungen

Die Facebook Pages werden damit den Nutzerprofilen ähnlicher und erweitern den Spielraum für das Social Media Marketing in großem Maße. Mehr Informationen zu den Änderungen finden Sie auch in diesem Blogbeitrag. Wenn Sie Fragen zu einem eigenen Auftritt Ihres Unternehmens in Facebook haben, sprechen Sie uns an.


webworx bei SEO-united.de

20. Januar 2011 | Kommentieren

Im Agenturverzeichnis des Fachportals zum Thema Suchmaschinenoptimierung wird die webworx GmbH seit heute als spezialisierter Anbieter für Online-Marketing und Softwareentwicklung geführt.

SEO-united.de bietet vor allem ein umfassendes Tutorial für alle, die sich eingehend mit der Positionsverbesserung in Suchergebnissen (SERP) beschäftigen. Außerdem pflegt man ein sehr aktuelles Blog, das einige interessante Aspekte des Social Media Marketing streift. Und ein Newsletter darf natürlich auch nicht fehlen.


neuere | ältere

Schleswig-Holstein. Der echte Norden.