O24K: webworx sagt Ja zu Olympia 2024 in Kiel

25. November 2015 | Kommentieren

webworx ist Feuer und Flamme: Geschäftsführer Lars Müller ist Botschafter für die Bewerbung Kiels um die Austragung der Olympischen Segelwettbewerbe 2024 in Schilksee. Am 29.11.2015 findet der Bürgerentscheid statt, wir machen unser Kreuz bei Ja!

O24K: webworx sagt Ja zu Olympia 2024 in Kiel

Welcher deutsche Standort sollte besser als Austragungsort geeignet sein, als KIEL.SAILING CITY, die Welthauptstadt des Segelns? Denn allein mit der Kieler Woche beweist die Stadt jährlich, dass sie für internationale Wettbewerbe das ideale Segelrevier und eine perfekte Organisation bietet. Kiel Schilksee ist einziger Segel-Olympiastützpunkt in Deutschland und die weltoffene Stadt am Meer war bereits zweimal Ausrichter der Olympischen Segelwettbewerbe.

Olympia 2024 Kiel

webworx und die Olympia-Bewerbung

Was verbindet eine Webagentur mit dem Segelsport? Lars Müller, Geschäftsführer der webworx GmbH, war in seiner Jugend selbst aktiver Segler, und engagiert sich nun auch als Botschafter für die Spiele 2024 in Kiel. Gemeinsam mit Kieler Persönlichkeiten, Sportlern und Unternehmern setzt er sich für die gemeinsame Bewerbung von Kiel und Hamburg um die Austragung der Olympischen Spiele 2024 ein:

"Kiel ist eine sympathische, kreative, wassersportbegeisterte Stadt. Wenn hier Olympische Spiele stattfinden, können wir der Welt das ganz geschmeidig präsentieren. Im Gegenzug gewinnen wir neue Fans für unsere Stadt und erhalten erstklassige Impulse - für den Sport, für die Wirtschaft und für jeden einzelnen Kieler."

Bürgerentscheid am 29.11.2015

Dieser Tage kommt man am Thema Olympia 2024 in Kiel nicht mehr vorbei. Überall in der Landeshauptstadt sieht man Plakate, Fahnen oder Busse mit Bekenntnissen für die Spiele. Das hat einen Grund, denn am 29.11. findet der Bürgerentscheid über die Olympia-Bewerbung statt. Jeder Kieler ist aufgerufen, seine Stimme abzugeben. Für Lars Müller steht natürlich fest, wo er sein Kreuzchen am Sonntag machen wird:

"Ich stehe brennend hinter der Bewerbung zu Olympia 2024 und mache mein Kreuzchen bei Ja. Aber ihr habt es in der Hand. Geht am 29. November unbedingt wählen! Dann holen wir das Ding wieder in unser schönes Kiel."


Kommentieren


Vorheriger Artikel

Nächster Artikel

Übersicht

Schleswig-Holstein. Der echte Norden.