webworx beim Tag des Online-Marketing Schleswig-Holstein

29. September 2014 | Kommentieren

Am vergangenen Mittwoch präsentierten sich regionale Agenturen aus der Online-Marketing-Branche auf der Messe- und Kongressveranstaltung TOM·SH. Auch das webworx-Team war als Aussteller dabei. Lars Müller hielt einen Vortrag über E-Mail-Marketing.

webworx beim Tag des Online-Marketing Schleswig-Holstein

Digitale Trends erforschen

Was für ein erfolgreicher Auftakt: Am 24.September 2014 lockte der Tag des Online-Marketing Schleswig-Holstein rund 350 Besucher in die Business-Lounge der Sparkassen-Arena Kiel. Sie alle hatten ein Ziel - sich über die neuesten digitalen Trends auszutauschen. Dabei wurden sie nicht enttäuscht, denn 20 schleswig-holsteinische Aussteller präsentieren am Veranstaltungstag ihr Know-how. Von Messestand zu Messestand bekamen Interessenten einen Einblick in die komplexe Arbeit der Online-Marketing-Profis aus dem Land - von der Suchmaschinenoptimierung über den E-Commerce bis hin zum E-Mail-Marketing. Besonders gut wurde die Thematik in den Fachvorträgen an zwei verschiedenen Bühnen veranschaulicht.

20 schleswig-holsteinische Aussteller waren am Tag des Online Marketing in Schleswig Holstein dabei.

E-Mail-Marketing als Zaubermittel

Am Stand von webworx informierten sich Marketingverantwortliche unter anderem über Webproduction und Webapplikationen. Nach dem gelungenen Fachvortrag von webworx-Geschäftsführer und TOM-Mitinitiator Lars Müller, in dem er über den Newsletter als großes Bindeglied im Online-Marketing-Mix sprach, galt das Interesse der Besucher am Messestand aber hauptsächlich einem Produkt: dem sitepackage:// Newsletter-System. So unterhielten sich unsere Mitarbeiter mit Unternehmern angeregt über die Vorteile des professionellen Social E-Mail-Marketing.

Lars Müller beim Fachvortrag am Tag des Online Marketing

Staatssekretär eröffnete TOM·SH

Eröffnet wurde die Kongressmesse durch Ralph Müller-Beck. Der Staatssekretär sprach den Online-Marketing-Akteuren des Landes seine Unterstützung zu und betrachtete TOM·SH als eine wichtige Veranstaltung für die Wirtschaft in Schleswig-Holstein. Vom Tag des Online-Marketing erhoffe er sich vor allem gute Zukunftsideen.

Staatssekretär Ralph Müller-Beck beim Tag des Online Marketing

Keynote von Patrick Klingberg

Als Keynote-Speaker konnte Patrick Klingberg, Vorstand und CEO der artaxo AG, gewonnen werden. Der Online-Marketing-Spezialist, der in Schilksee aufgewachsen und damit ein echter Schleswig-Holsteiner ist, rief Unternehmer dazu auf, klassische und neue Medien besser miteinander zu verknüpfen, um einen größeren Unternehmenserfolg zu erzielen.

Der Tag des Online Marketing lockte über 300 Besucher Business-Lounge der Sparkassen-Arena Kiel.

Positives Feedback

Für das webworx-Team war der erste Tag des Online-Marketing Schleswig-Holstein eine gelunge Veranstaltung mit vielen neuen Impulsen und Kontakten. Auch der Veranstalter von TOM·SH, der Verein Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH e.V), freute sich sehr über die positiven Rückmeldungen von Teilnehmern und Ausstellern.


Kommentieren


Vorheriger Artikel

Nächster Artikel

Übersicht

Schleswig-Holstein. Der echte Norden.